Herzlich Willkommen
Zur Zeit liegen keine euigkeiten vor.
auf der Homepage

unserer Praxisgemeinschaft

Sehr geehrte Patientinnen,
sehr geehrter Patient,

 

Sie haben sich für unsere Praxiswebseite interessiert und eingewählt.

In den nachfolgenden Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen. Vielleicht entspricht unser Praxisprofil Ihren Wünschen und Vorstellungen, denn offensichtlich suchen Sie Hilfe und Rat.

Unsere Praxis ist auf die allgemeinmedizinische Grundversorgung und auf die spezialisierte Betreuung von Patienten jeden Alters mit sogenannten funktionellen Störungen („Erkrankungen“) seit 1982 ausgerichtet. Die Spezialisierung betrifft v.a. das Stütz- und Bewegungssystem.

Seit 1991 als Gemeinschaftspraxis und seit 01.03.2016 als Praxisgemeinschaft widmen wir uns sowohl funktionellen als auch strukturellen Erkrankungen besonders des Stütz- und Bewegungssystems in Einheit mit der klassischen Hochschulmedizin.

Besonderes Interesse gilt der Manuellen Medizin/Osteopathie u.a. nach
US-amerikanischem Ausbildungsstandard und der Akupunktur.

Eine ständige persönliche Weiterbildung und die Lehrtätigkeit in der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM) - Ärzteseminar Berlin (ÄMM) und der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie (DGfAN) als Kursleiter
dient der Sicherung eines aktuellen und hohen fachlichen Standards.

In unserer Praxis erhalten Sie ausschließlich qualitätsgesicherte Leistungen.

Ihre 
Dr. Martina Bauer
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Physikalische
und Rehabilitative Medizin
Ihr
Dr. Manfred Bauer
Facharzt für Physikalische
und Rehabilitative Medizin


Ihre 
Diana Syré
Fachärztin für Allgemeinmedizin
 
NEWS

Wir möchten, dass Sie Gesund bleiben

Liebe Patientinnen und Patienten

Bitte beachten Sie Ihren aktuellen Impfstatus, z.B. Ihre letzte Tetanusimpfung

Wir beraten Sie dazu gerne und nehmen bei Bedarf auch die entsprechenden Impfungen vor.

Bitte nutzen Sie Ihren Behandlungstermin oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Denken Sie bitte auch an Ihre Angehörigen.

_________________________

Wissenschaftliche Bewertung osteopathischer Verfahren

Zum Artikel im Ärzteblatt Ausgabe 46
vom 13.12.2009

Zugelassen für
alle Kassen und Privat